© Chris Dohrmann

Adresse des Tagungsortes

Universität Potsdam
Campus Griebnitzsee
Haus 6
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam 



Öffentlicher Personennahverkehr

Im Tagungsbeitrag ist kein Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr enthalten, da es hierzu seitens des Verkehrsverbunds kein wirtschaftlich sinnvolles Angebot gibt. Sie müssen sich also, insofern Sie mit dem ÖPNV vom Hotel zum Tagungsort kommen wollen, Fahrscheine kaufen. Welche Fahrscheine für Sie sinnvoll sind, hängt davon ab, wo ihr Hotel liegt und wie viele Fahrten Sie planen.

Der Bahnhof ‚Griebnitzsee‘ am Tagungsort liegt sowohl im Tarifbereich Berlin C als auch in Tarifbereich Potsdam AB. Der Berliner Tarif ist in die Tarifbereiche A (Berliner Innenstadt bis einschließlich S-Bahn-Ring), B (Berlin außerhalb des S-Bahn-Rings) und C (Berliner Umland einschließlich Potsdam) aufgeteilt. Die Tarifgebiete sind auf dem Liniennetz Berlins durch gräuliche Schattierung gekennzeichnet. Für Sie günstige Verbindungen und Tarife finden Sie, wenn Sie unter http://fahrinfo.vbb.de als Ziel ‚Griebnitzsee‘ und als Startort die Haltestelle oder Adresse Ihres Hotels eingeben. Durch die Auswahl einer bestimmten Verbindung und einen Klick auf ‚Fahrpreise‘ erhalten Sie eine Übersicht der günstigsten Tickets. Generell gilt:

  • Wenn Sie aus Potsdam oder Berlin kommend ohne Umstieg und über höchstens drei S-Bahn-Haltestellen (also ab Potsdam Hbf., Babelsberg, Wannsee, Nikolassee oder Grunewald) oder über höchstens sechs Bushaltestellen anreisen können, lohnt sich der Fahrausweis ‚Kurzstrecke‘ für EUR 1,70 je Fahrt, welche Sie auch im Voraus als ‚4-Fahrten-Kurzstrecke‘ für EUR 5,60 (also EUR 1,40 je Fahrt) erwerben können.
  • Sonst lohnt sich aus Potsdam kommend ein ‚Einzelfahrausweis Potsdam AB‘ für EUR 2,10, der zu beliebig vielen Fahrten innerhalb von 60 Minuten berechtigt.
  • Wenn Sie aus Berlin anreisen und dabei nicht durch den Tarifbereich A der Berliner Innenstadt fahren, wählen Sie den ‚Einzelfahrausweis Berlin BC‘ für EUR 3,10, der Sie zu beliebig vielen Fahrten innerhalb von 2 Stunden berechtigt.
  • Wenn Sie aus Berlin anreisen und dabei durch die Berliner Innenstadt fahren, wählen Sie den ‚Einzelfahrausweis Berlin ABC‘ für EUR 3,40, der Sie ebenfalls zu beliebig vielen Fahrten innerhalb von 2 Stunden berechtigt.
  • Falls Sie an einem Tag mehr als zwei Einzelfahrten planen (bspw. weil Sie in der Mittagspause ins Hotel zurück möchten), lohnt sich der Kauf eines Tagestickets, welche es im Tarif ‚Potsdam AB‘ für EUR 4,20, im Tarif ‚Berlin BC‘ für EUR 7,40 und im Tarif ‚Berlin ABC‘ für EUR 7,70 am Automaten zu kaufen gibt. Ebenso gibt es dort 7-Tage-Karten für EUR 13,60, EUR 31,40 oder EUR 37,50 im jeweiligen Tarifbereich.
 

Alle Fahrkarten können an den Ticketautomaten der Bahnhöfe (auch im Voraus) gekauft und mit Münzen, Banknoten sowie Maestro-Karte bezahlt werden und müssen vor Fahrtantritt auf dem Bahnsteig entwertet werden. Bitte beachten Sie, dass sich alle hier aufgeführten Angaben bis zur Tagung ändern können und dass wir keine Haftung übernehmen für Forderungen, die sich aus dem Mitführen eines unzureichenden Tickets ergeben. Für ausführliche Informationen verweisen wir auf die Fahrkarteninformationen vom Verkehrsbetrieb Potsdam, der Berliner Verkehrsbetriebe und vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg.



An- und Abreise

Mit der Bahn

»Potsdam Griebnitzsee« ist der S-Bahn- und Regionalbahnhof des Tagungsortes, den Sie unter https://www.bahn.de als Anreiseziel eingeben können. Falls Sie zuvor Ihr Hotel aufsuchen möchten, können Sie dort alternativ die Haltestelle oder Adresse Ihres Hotels eingeben und dann mit dem öffentlichen Personennahverkehr zum Tagungsort anreisen (siehe unten).


Mit dem Flugzeug

Der Flugverkehr in Berlin und Brandenburg wird im März 2020 noch durch die beiden Flughäfen Berlin-Tegel (TXL) und Berlin-Schönefeld (SXF) bedient. 

Vom Flughafen Berlin-Tegel (TXL) bringt Sie der Bus 109 in Richtung ‚Zoologischer Garten‘ in 19 Minuten zum Bahnhof ‚Charlottenburg‘, von wo aus Sie die S-Bahn S7 in Richtung ‚Potsdam Hbf.‘ innerhalb von 21 Minuten zum Bahnhof ‚Griebnitzsee‘ des Tagungsortes bringt. Beide Verkehrsmittel verkehren im 10-Minuten-Takt.

Vom Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF) haben Sie die Möglichkeit, mit der Regionalbahn RB22 in Richtung ‚Friedrichstraße‘ oder ‚Griebnitzsee‘ bis zum Bahnhof ‚Griebnitzsee‘ durchzufahren. Die Bahnen fahren werktags 20 Minuten nach jeder vollen Stunde ab und die Fahrt dauert 56 Minuten. Eine andere Option, die im 20-Minuten-Takt verkehrt, besteht darin, am Flughafen die S-Bahn S9 in Richtung ‚Pankow‘ zu nehmen und am ‚Ostkreuz‘ in die S-Bahn S7 in Richtung ‚Potsdam Hbf.‘ umzusteigen. Nach 74 Minuten Fahrtzeit erreichen Sie den Bahnhof ‚Griebnitzsee‘.

Für den Transfer vom Flughafen nach Griebnitzsee können Sie an einem Fahrscheinautomaten am Bahnhof einen Einzelfahrausweis ‚Berlin ABC‘ für EUR 3,30 lösen, den Sie vor Fahrtantritt auf dem Bahnsteig entwerten (abstempeln) müssen. Weitere Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr und zu Ticketoptionen erhalten Sie unten.

Falls Sie zuvor Ihr Hotel aufsuchen möchten, können Sie unter http://fahrinfo.vbb.de die Haltestelle oder Adresse Ihres Hotels eingeben und dann mit dem öffentlichen Personennahverkehr zum Tagungsort anreisen (siehe unten).


Mit dem Auto

Sie finden den Campus, indem Sie die August-Bebel-Straße 89 in 14482 Potsdam ansteuern. Von Westen oder Süden kommend bietet es sich an, die A115 vom Berliner Ring A10 aus in Richtung Berlin zu fahren und bei Ausfahrt 6 in Richtung ‚Potsdam-Babelsberg‘ auszufahren. Nach etwa 3 km nehmen Sie die Ausfahrt ‚Wetzlarer Str.‘ und folgen dieser nördlich für weitere 3 km, ehe Sie vor einer Bahnbrücke rechts in die Prof.-Dr.-Helmert-Str. abbiegen und den Campus erreichen. Dort gibt es einen ausgewiesenen Parkplatz sowie eine begrenzte Anzahl weiterer Parkmöglichkeiten entlang der Straßen. Das Verkehrsaufkommen in Berlin und Potsdam kann im Berufsverkehr jedoch sehr hoch sein und auch auf Autobahnen und Schnellstraßen zu starken Verzögerungen führen.

 

Weitere Informationen zum Campus Griebnitzee, dem Tagungsgebäude und den Raumausstattungen finden Sie auf unserer Tagungsort Seite.